Die elektrohydraulische Zwangslenkung steht für ­höchsten Fahrkomfort, Laufruhe und Sicherheit bei schneller Fahrt. Ab einer Fahrgeschwindigkeit von 30 km/h wird die Lenkintensität sukzessive reduziert und ab 50 km/h vollkommen gesperrt.