Unterschiedliche Einsatzbedingungen, hohe Nutzlasten, schwierige Entladeverhältnisse, weite Wegstrecken und hohe Geschwindigkeiten fordern von Fahrwerk und Anhängung ein Höchstmaß an Stabilität, Sicherheit und Komfort. Die Obenanhängung per Zugöse sowie die Untenanhängung vom Zugpendel bis zur Kugelkopfkupplung, die Knickdeichsel und ebenso die nachlaufgelenkten Verbund- oder Tandemfahrwerke sind jeder Situation gewachsen.