Ausbalanciert mähen: Die EasyCut-Mäher arbeiten dank DuoGrip besonders sauber und exakt und schonen die Grasnarbe. Im Schwerpunkt aufgehängt und von einem kurzen Auslegearm gezogen hat der Mähholm über die gesamte Arbeitsbreite den gleichen Auflagedruck. Zusätzlich arbeiten seitlich zwei parallele Lenkstangen. Sie fangen Seitenkräfte ab, verbessern die Führung und erhöhen die Stabilität.

 
 

Schnell und einfach: Die Schnitthöheneinstellung erfolgt über eine Spindel. Für EasyCut 2801 CV und 3201 CV gibt es optional einen Hydraulikzylinder, mit dem beim Überqueren von Fahrgassen oder Bodensenken der Mähholm nach oben hin angekippt werden kann.

 

Ideal: Mit großen Pendelwegen links und rechts folgen die Mähholme allen Bodenkonturen. Die gute Bodenanpassung der im Doppelrahmen beweglich aufgehängten Mäheinheiten steht für sauberes Futter und Erhaltung der Grasnarbe.

 

Beste Bodenanpassung: Kein durchgehender Mähholm, sondern zwei zueinander versetzt angeordnete Mähholme. Sie arbeiten voneinander unabhängig und folgen jeder Bodenkontur.