Hydraulisch oder manuell einstellbare Entlastungsfedern haben den Vorteil, dass sie prompt und äußerst schnell reagieren. So haben Sie auch bei schneller Fahrt auf unebenem Boden ein perfektes Mähbild – die Basis für sauberes, qualitativ hochwertiges Futter und einen schnellen, gleichmäßigen Wiederaufwuchs. Aufgrund der Kinematik zwischen Feder und Tragholm bleibt der eingestellte Auflagedruck auch auf unebenem Untergrund konstant.
 

Die Anfahrsicherung der Baureihe EasyCut R gibt Ihnen Sicherheit bei der Arbeit an Feldrändern, Zäunen und plötzlich auftretenden Hindernissen. Beim Auslösen schwenkt das Mähwerk sowohl um bis zu 1,20 m nach hinten, als auch um bis zu 40 cm nach oben. Damit kann die Mäheinheit übersehenen Hindernissen ausweichen. Nachdem das Hindernis passiert ist, schwenkt das Mähwerk automatisch in die Arbeitsposition zurück.

Die serienmäßige mechanische Anfahrsicherung mit einstellbarer Spiralfeder und Raste arbeitet sehr zuverlässig. Sie ist in die Aufhängung der Mäheinheit integriert und sichert somit das Ausweichen der Mäheinheit beim Auftreffen auf ein Hindernis.