Der aktive Antrieb für die ­obere Walze der M-Rolls erfolgt synchron über ein ­Getriebe an der Außen­seite des Mähholmes von der unteren Walze aus. Damit sind Sie auch in schwersten Futterbeständen bestens gerüstet.