Beim EasyCut B 1000 erfolgt die Einstellung des Überschnitts zum Frontmähwerk stufenlos während der Arbeit aus der Schlepperkabine. Dabei kann der Abstand der hinteren Mäheinheiten zwischen 2,08 m und 2,80 m variieren. Bei der Kombination mit einem Frontmähwerk mit 3,16 m Arbeitsbreite ist der Überschnitt zu beiden Seiten zwischen 18 cm und 59 cm einstellbar. Dies ermöglicht eine flexib-le Anpassung an die Beschaffenheit der Flächen, um eine hohe Flächenleistung zu erzielen und gleichzeitig einen sau-beren Schnitt zu gewährleisten.