Durch den Schlitten sowie die klappbare Netzwanne kann die neue Netzrolle leicht in Position gebracht werden. Der fest verbaute Netzschieber vereinfacht das Einfädeln. Anschließend wird das Netz direkt über die Netzschwinge ohne vorgelagerte Walze zur Presskammer geführt.