Die optionale Tandem­achse steht nicht nur für Bodenschonung, sondern auch für einen ruhigen und sicheren Lauf. Die Tandem­achse kann mit Bereifungen von 11.5/80 -15.3 10 PR bis 19.0/45 -17 10 PR ausgestattet werden.

 

Die Druckluftbremsanlage gibt es für die Fortima V 1500 ­optional. Als Exportvariante kann die Fortima mit einer ­hydraulischen Bremse ausgerüstet werden.