Mit maximal 17 Messern und einem minimalen Messer­abstand von 64 mm lassen sich die Ballen leicht ­auflösen und verteilen. Die Messer sind in einer Reihe ­angeordnet. Das ergibt eine hervorragende ­Schnittqualität.