Große Ballen: Sie werden vielfach im Stroh und Heu bevorzugt. Im Vergleich zu kleineren Ballen erhöhen Sie mit zunehmendem Ballendurchmesser die Schlagkraft, sparen Bindemittel und haben weniger Verlade- und Räumungskosten.