Die Schnittqualität: Kontinuierlich ziehen die Doppelzinken des Rotors das Erntegut durch die Messerreihe. Die Rotorzinken laufen sehr dicht an den Messern vorbei. Dadurch wird sichergestellt, dass die Halme nicht ohne geschnitten zu werden an den Messern vorbei gefördert werden. Dieser Zwangsschnitt ist exakt und benötigt wenig Kraftaufwand.

 

Die seitlich pendelnde Pick-up EasyFlow ist dafür bekannt, dass sie auch unter schwierigen Bedingungen und bei hohem Arbeitstempo das Erntegut vollständig aufnimmt. Außerdem ist sie im Einsatz besonders robust, da sie aus nur wenigen  beweglichen Teilen aufgebaut ist.
 
 
 

Die Einzelmessersicherung: Federsicherungen schützen die Messer vor Beschädigungen. Beim Kontakt mit Fremdkörpern kann jedes Messer einzeln nach unten ausweichen und anschließend automatisch in seine Ausgangsposition zurückkehren. Dies sorgt für gleichbleibend hohe Schnittqualität.