Neben der serienmäßigen Netzbindung wird optional auch die Mantelfolienbindung angeboten. Das Binden von Ballen mit der einseitig selbstklebenden 1,28 m breiten Stretchfolie erhöht die Silagequalität. Im Vergleich zur Netzbindung werden die Außenschichten des Ballens stärker verdichtet, die eingeschlossene Luftmenge reduziert und das Auflösen des Ballens vereinfacht.