Schnelle Straßenfahrten, unebenes Gelände, wenig tragfähige Untergründe und enges Rangieren, das ist tägliche Praxis für eine Comprima. Mit zwei verschiedenen Anhängevarianten, mit Einzel- oder Tandemachse, mit Druckluftbremsanlage oder Hydraulikbremse und verschiedenen Bereifungen können die KRONE Comprima für alle Einsatzbedingungen optimal ausgerüstet werden.