Nach dem Bindevorgang und Öffnen der Ballenkammer aktiviert der Ballen aufgrund seines Gewichts über eine Tastrolle den Ballenheber, der den Ballen dann präzise und schnell auf dem Wickeltisch ablegt. Auch in Hanglagen wird somit eine sichere Ballenübergabe gewährleistet.