Zuführschnecken: Sie führen das seitlich aufgenommene Erntegut zur Mitte und sorgen für den störungsfreien Fluss von der breiteren Pick-up zur schmaleren Ballenkammer.