Der Auflagedruck und ebenso die Schnitthöhe lassen sich beim Front- und bei den Seitenmähwerken vollhydraulisch aus der Kabine einstellen. Des Weiteren kann man jeweils zwei Schnitthöhen und Auflagedrücke speichern und bei Bedarf vom Joystick aus abrufen.