Große Bodenfreiheit: Ein großes Schwad braucht seinen Platz – deswegen hat der BiG M 420 ordentlich Freiraum unter der Hinterachse. Durch das hydraulische Antriebskonzept mit einzelnen Radmotoren entfällt eine niedrige Achse mit großem Differentialgehäuse.