Hydraulische Anlenkung der Tandemachse: Die aktive Anlenkung der Tandemachse erfolgt über den genormten Kugelkopf am Traktor, über eine Lenkstange und einem hydraulischen Geberzylinder, der den Ölfluss der Lenkzylinder steuert.