Die weit überlappenden Lamellen der Fächerschleifscheiben haben eine besonders hohe Schleifleistung und eine lange Lebensdauer. Durch den „kalten“ Schliff verhindern sie ein Ausglühen der Messerschneiden.