Optional kann zur Erhöhung des Komforts und zur Entlastung des Fahrers der Kratzboden über Sensoren automatisch aktiviert und gesteuert werden. Damit beim Pick-up Betrieb das maximale Volumen des Wagens immer optimal ausgenutzt wird, misst ein Sensor den Druck des Futters auf die Stirnwand. Ein weiterer Sensor registriert die Auslenkung der oberen Pendelklappe bei hohem Füllstand. Bei Überschreiten der vorgewählten Werte wird der Kratzboden automatisch gestartet. Die Eilgangautomatik schaltet den Kratzboden zur Reduzierung der Entladezeit automatisch lastabhängig auf eine höhere Geschwindigkeit.