Beidseitig angetrieben: Der MX 320 ist optional, der MX 350 serienmäßig mit einem beidseitigen Kratzbodenantrieb ausgerüstet. Durch Umschalten eines Hydraulikventils läuft der Kratzboden im Eilgang mit doppelter Geschwindigkeit.