Mehr Power mit weniger PS: Mit dem Großraum Lade- und Dosierwagen MX kaufen Sie Erfahrung und Kompetenz im Ladewagenbau. Innovationen wie die ungesteuerte Pick-up EasyFlow, die große Schneid- und Fördertrommel, der seitlich ausschwenkbare Messerbalken und der nach vorn hin abgesenkte Kratzboden realisieren einen höheren Durchsatz, einen geringeren Leistungsbedarf, mehr Bedienkomfort, weniger Wartung und weniger Verschleiß.

 
 
Praktisch und komfortabel
 
Einfach und bequem:
Der werkzeuglose Messerwechsel am ausgeschwenkten Messerbalken neben dem Ladewagen. Der komplette Messerwechsel, vom Ausschwenken des Messerbalkens bis hin zur Messerentnahme, erfolgt zentral auf der linken Seite des Wagens. Sie sparen Zeit und lange Wege.
 

Und so funktioniert es: Nachdem der komplette Messerbalken hydraulisch abgeschwenkt ist und die Messer in der Nullstellung entriegelt sind, wird der Messerbalken von der linken Seite aus mit einem Hebel gelöst und zur Seite hin ausgeschwenkt.

 

Leicht lassen sich die lose im Messerbalken liegenden Messer nach oben hin entnehmen.

 

Beim Einschwenken des Messerbalkens erfolgt die Verriegelung auf der gegenüberliegenden Seite automatisch.