Mehr Power mit weniger PS: Mit dem Großraum Lade- und Dosierwagen MX kaufen Sie Erfahrung und Kompetenz im Ladewagenbau. Innovationen wie die ungesteuerte Pick-up EasyFlow, die große Schneid- und Fördertrommel, der seitlich ausschwenkbare Messerbalken und der nach vorn hin abgesenkte Kratzboden realisieren einen höheren Durchsatz, einen geringeren Leistungsbedarf, mehr Bedienkomfort, weniger Wartung und weniger Verschleiß.

 
 
Die Pick-up ohne Kurvenbahn
 

EasyFlow – schneller fahren, sauber ernten: Mit einer Arbeitsbreite von 1.900 mm nach DIN 1120 und einer höheren Drehzahl überzeugt die ungesteuerte Pick-up Easy Flow auch dann, wenn mehr Leistung gefordert wird. Große Schwade, schweres Futter und ein hohes Arbeitstempo – hier sind Sie mit EasyFlow auf der sicheren Seite.

 

Ungesteuert geht es besser: Der Clou dieser Pick-up ist die besondere Gestaltung der Abstreifer. Sie sorgen für einen kontinuierlichen Gutfluss beim Abtauchen der Zinken. Kostengünstig und leistungsstark: Mit EasyFlow bietet KRONE eine ungesteuerte Pick-up an, die ohne Kurvenbahnsteuerung auskommt. Die Vorteile liegen auf der Hand: EasyFlow ist im Vergleich zu gesteuerten Systemen einfach aufgebaut, hat wenig bewegliche Teile und läuft sehr ruhig. Der damit geringere Verschleiß schlägt sich in niedrigeren Wartungs- und Servicekosten nieder. Mit 30 % höherer Drehzahl nimmt EasyFlow sauber auf und leistet mehr.

 
 

Wartungsarmer Antrieb: Der Antrieb der Pick-up erfolgt über den automatisch gespannten Kettenantrieb, die Absicherung über eine Sternratschenkupplung.

 

Rollenniederhalter: Kein Aufschieben von Futter bei ungleichmäßig dicken Schwaden. Immer die volle Leistung bei höchster Aufnahmekapazität und kontinuierlichem Gutfluss.

 

Enger Zinkenabstand: Mit fünf Zinkenreihen und einem Zinkenabstand von nur 55 mm nimmt EasyFlow auch kurzes Erntegut sauber auf.