Mit voller Ladung: Der serienmäßige Volumensensor an der beweglichen Gutleitklappe an der oberen Stirnwand gibt beim MX den Füllstand nach oben hin an. Wird die voreingestellte Auslenkung der Gutleitklappe überschritten, so läuft der Kratzboden automatisch an. In Verbindung mit dem unteren Kraftsensor, dem Dehnmessstreifen, können beide einzeln oder kombiniert genutzt werden. PowerLoad entlastet den Fahrer. Es gibt keine „Löcher“ im Laderaum. Der Laderaum wird voll genutzt.