Bedienung: Sie erfolgt über die Komfort Bordelektronik vom Fahrersitz aus oder einem zusätzlichen Bedienpult in der Nähe des Querförderbandes.