Tandem-Achsaggregate
Sicher unterwegs
 
Gute Fahrt! Wer schnell mit hohem Gesamtgewicht unterwegs ist, braucht Achsaggregate, die den hohen Belastungen voll gewachsen sind. Je nach zulässigem Gesamtgewicht und speziellen Anforderungen bietet KRONE Tandemachsaggregate unterschiedlicher Bauart. So können Sie sicher sein, dass Sie für Ihre Einsätze optimal ausgerüstet sind.
 

Von Lenkern geführt: Zusätzliche Lenkerverbindungen zwischen Fahrgestell und Achsen sorgen für Stabilität und Leichtzügigkeit. Die Achsen werden von den stabilen Lenkern gezogen und geführt – ideal auf dem Fahrsilo und bei Kurvenfahrt.

 

Gefedertes Verbundaggregat mit Längslenkern und zul. Achslast von 14.000 kg: AX 250 L, 250 GL, 250 D, 250 GD, AX 280 L, 280 GL, 280 GD

Zulässige Höchstgeschwindigkeit:
2-Leitungs-Druckluftbremsanlage mit ALB
40 km/h
Spurweite: 1.950 mm
Achsabstand: 1.170 mm
Radanschluss: 8-Loch
Bereifung: 500/50-17 14 PR
Profilbezeichnung: Flotation +
Reifenbreite: 503 mm
Reifendurchmesser: 945 mm
Bereifung: 500/55-20 12 PR
Profilbezeichnung: Flotation +
Reifenbreite: 505 mm
Reifendurchmesser: 1.060 mm
 
 
 
Var.-Nr.: 0332/0333 für AX 250 / AX 280 Reifen Var. 0279, 0284
Art.-Nr. 20-053-110-*
Achstyp Verbundaggregat m. Längslenkern
zul. Achslast 14.000 kg
zul. Höchstgeschwindigkeit 40 km/h
Achsabstand 1.200 mm
Radanschluss 8-Loch
Bremse 350x90 mm
Spurweite 1.950 mm
beide Achsen starr, gefedert