AX 250 GD / 280 GD
Dosierwagen mit Ganzstahlaufbau
 

Erfolgreich ernten: Qualitätssilage setzt im Fahrsilobetrieb eine optimale Futterverteilung voraus. Die AX mit Ganzstahlaufbau und mit bis zu drei großen Dosierwalzen erfüllen diese Anforderungen voll. Schicht für Schicht werden über die gesamte Länge des Fahrsilos gleichmäßige Futterteppiche abgelegt, die ideal für die anschließende Walzarbeit sind. Der nach vorne hin abgesenkte Kratzboden verringert den Leistungsbedarf beim Laden und erhöht die Ladekapazität.

 

Power mal drei: Die Dosierwalzen mit großem Durchmesser sind äußerst leistungsstark. Mit der optionalen dritten Dosierwalze legen Sie einen noch feineren und homogeneren Futterteppich ab. Der Antrieb erfolgt über das seitliche Kettenrad der mittleren Walze.