1. Große Dosierwalzen: Zwei große Dosierwalzen (Ø 470 mm) mit V-förmig angeordneten Zinken stehen für beste Verteilung. Die höhere Drehzahl der unteren Dosierwalze sorgt für ein noch gleichmäßigeres und schnelleres Abladen.