Die gezogenen Kreiselzettwender KWT 1300, KWT 1600 und KWT 2000 überzeugen nicht nur durch Schlagkraft, sondern auch durch beste Arbeitsqualität. Die 12, 14 oder 18 Kreisel legen das Futter in einem ­äußerst gleichmäßigen Teppich ab. Die beweglichen Holmsegmente sorgen auch auf unebenem Untergrund für eine vollständige Futteraufbereitung über die komplette Breite. Die auf Lebensdauer geschmierten ­Kreiselgetriebe, die robusten 9,5 mm starken Doppelzinken mit unterschiedlich langen Schenkellängen, die robusten Zinkenträger aus Rohrprofil, der stabile Rahmen mit zueinander einstellbaren Segmenten und das breite Transportfahrwerk mit groß dimensionierter Bereifung sind äußerst belastbar und leisten auch nach jahrelangem Einsatz exzellente Arbeit.