In Transport- und Vorgewendestellung folgen die Trans­port­räder der Schlepperspur. Das ist optimal bei engen Feldeinfahrten und Wendemanövern am Vorgewende.

 

In Arbeitsstellung wird die Lenkung der Transporträder dem Wendekreis der Kreiselräder angepasst. Somit wird ein Radieren der Kreiselräder bzw. Transporträder bei Kurvenfahrt verhindert. Das schont die Grasnarbe und erleichtert das Arbeiten entlang einer ungeraden Feldkante.