Die Zinkenarme greifen weit ineinander über und sorgen für ein gleichmäßiges Streubild, ideale Voraussetzung für die Gewinnung von Qualitätsfutter. Je kleiner der Kreiseldurchmesser desto größer ist die Überschneidung der Kreiselbahnen.