Durch die Navigation bis zur Feldeinfahrt geht keine Zeit auf der Straße verloren. Es wird nicht zunächst der Betrieb angefahren werden, sondern direkt die Fläche. Somit arbeiten auch ortsfremde Fahrer effizient, da keine Umwege notwendig sind. Auch der Landwirt spart Zeit, da keine Einweisung der Fahrer notwendig ist.